logo VERLAG                                      

queer * film * kunst/kritik * theorie/politik * freie formate * NEU!
polypen * metrozones * OE * bilingual * katalog * vorschau




cover Jacques Rancière DIE FILMFABEL
Deutsch von Stephan Geene und Teodora Tabacki
286 S., s/w Abb. 978-3-933557-81-0
. 18 €

disability LIVING ARCHIVE
Archivarbeit als künstlerische und kuratorische Praxis der Gegenwart
Archive Work as a Contemporary
Artistic and Curatorial Practice

17x24,5 cm, 288 Seiten, 4 farbig
Texte in Originalsprache dt. or engl., 
978-3-942214-14-8 
€ 25,-

cover Rainer Bellenbaum
Kinematografisches Handeln
 
Von den Filmavantgarden zum
Ausstellungsfilm

2013, 180 S. . zahlr. auch farb. Abb. ISBN 978-3-942214-07-0   21 € 

cover material, experiment, archiv 
Brauerhoch/ Krautkrämer/ Zechner               
2013, 308 S. zahlr., auch farbige Abb. ISBN 978-3-942214-05-6           24 €  

cover Félix Guattari
Die Couch des Armen
Die Kinotexte in der Diskussion


Herausgegeben von Aljoscha Weskott, Nicolas Siepen, Susanne Leeb, 
Clemens Krümmel, Helmut Draxler

Texte von Guattari und Weskott, Schmidgen, Voss, Gregory, Wünsch,
 Draxler, Geene, Siepen

b_books · Reihe PoLYpeN . ISBN 978-3-942214-00-1
Preis 14 € . 2011, deutsch, Paperback, 165 Seiten

cover

Manfred Hermes
Deutschland hysterisieren
Fassbinder, Alexanderplatz
2011 · 248 S.
ISBN 978-3-933557-75-9
· 18 €

beton Wer sagt denn, dass Beton nicht brennt, hast Du's probiert?
who says concrete doesn't burn, did you try?

Film im West-Berlin der 80er Jahre / West Berlin Film in the '80s
Hg./Eds. Stefanie Schulte Strathaus & Florian Wüst
Engl./Dt. 240 S .

ISBN 978-3-933557-90-2,
. € 22,-

ottinger Ulrike Ottinger
Eine Autobiografie des Kinos

Laurence A. Rickels
Übersetzt v. Michaela Wünsch und Marietta Kesting. 226 S
ISBN 978-3-933557-73-5 .
  € 20,-

stagings

stagings. Kabul, Film & Production of Representation
Sandra Schaefer
142 Seiten, zahlr. Farbabbildungen, in englischer Sprache,
ISBN 978-3-933557-99-5 .  € 16,-


godard

I Said I love. That is the promise
The tvideo politics of Jean-Luc Godard.
Die TVideopolitik von Jean Luc Godard

James, Gareth / Florian Zeyfang (Hg.)
oe~ critical reader in visual cultures #4
2003 · englisch / deutsch · 350 S. · 
ISBN
978-3-933557-31-5
· € 16,-


[OUT OF PRINT]


farocki
296 S., zahlr. Abb. - 21 x 14,9 cm
ISBN: 978-3-933557-06-3 . € 21,-


work WORK IN PROGRESS
Kinematografien der Arbeit
Theorie . Kinopraxis . Filmindex
Freunde der Deutschen Kinemathek (Hg.)
315 S.
978-3-933557-85-8   € 19,80

kabul Kabul/Teheran 1979ff
Filmlandschaften, Städte unter Stress und Migration

Sandra Schäfer/ Jochen Becker / Madeleine Bernstorff (Hg.)
metroZones 6 2006 · 400 S. ·
ISBN 978-3-933557-55-1 . 16,-

tf das lebende bild
theoretisches fernsehen

Stephan Geene(Hg.),
metroZones 6 2006 · 400 S. ·
ISBN 978-3-933557-55-1 . 16,-


[OUT OF PRINT]









verlag@bbooksz.de · Impressum b_books  tel: 030 / 611 78 44 · fax: 030 / 618 58 10  · Lübbener Str. 14 · D-10997 Berlin